Ehingen Mill

Sappi's Ehinger Papierfabrik verwendet neueste Technologien, um einen exzellenten Produktionsprozess und eine überragende Produktqualität zu garantieren.

Aus Buchen- und Fichtenholz produziert das integrierte Werk chlorfreien Sulphitzellstoff, hauptsächlich zur eigenen Papierherstellung, ein Teil wird auch an externe Kunden verkauft. Ehingen stellt ein Sortiment an gestrichenem Papier im Bogen- und Rollenformat in matter- oder seidenmatter Oberfläche her, und der Topliner Fusion.

Unsere über 500 Mitarbeiter arbeiten mit modernster Technologie und garantieren einen exzellenten Produktionsablauf sowie hervorragende Produktqualität. Wir verwenden ein automatisiertes Prozessleitsystem, das die komplexen Arbeitsabläufe zusammenführt. Ein computergesteuertes Bestellsystem und die Fertigungssteuerung stellen darüber hinaus sicher, dass das Endprodukt immer perfekt auf den Anspruch der Kundenwünsche abgestimmt ist.

Neben der Optimierung unserer Prozesse und Anlagen stehen im Fokus unserer Unternehmenspolitik insbesondere Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltbelastung und zur Erhöhung der Energieeffizienz. Dabei tragen Ideen unserer Belegschaft und deren Engagement maßgeblich zur kontinuierlichen Verbesserung im Produktionsprozess, der Produktqualität und zur Umweltleistung bei.

Address
Sappi Ehingen GmbH
Biberacher Strasse 73
89584 Ehingen
Germany
Registergericht Amtsgericht Ulm - HRB 490647 | Vorsitzender des Aufsichtsrats Berend Wiersum | Geschäftsführer Maik Willig
Tel:
Fax:
Tel:
Fax:
Contact
Ehingen Mill
Mill Communications Manager
Tel:
+49 (0)7391 5010
Fax:
+49 (0)7391 50 1315
Tel:
Fax:

Find your ideal job
Working at Ehingen Mill
Find a job

Verstärken Sie unser Team bei Sappi in Ehingen an der Donau

Suchen Sie eine neue Herausforderung in einem international führenden Unternehmen der Papierindustrie und möchten an einem attraktiven Standort in Oberschwaben starten? Die Sappi Ehingen GmbH bietet vielfältigste Möglichkeiten für Einsteiger als auch für erfahrene Spezialisten. Um weiterhin erfolgreich zu agieren, brauchen wir Menschen, die unsere Werte teilen: integer und mutig handeln, Entscheidungen klug und partnerschaftlich treffen und schnell umsetzen sowie Bereitschaft zur persönlichen Entwicklung besitzen.

Vielleicht bieten wir den Traumjob, nach dem Sie suchen!

Ausbildung bei Sappi

Ausbildung betrachten wir als Investition in die Zukunft unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie auch unseres Unternehmens. Sie gestaltet sich bei Sappi vielseitig, abwechslungsreich und interessant, egal ob man sich für einen handwerklichen, technischen bzw. technologischen oder kaufmännischen Berufsweg entscheidet. Wir fördern und fordern Sie! Nach abgeschlossener Ausbildung steht Ihnen eine Karriere im Werk oder im Konzern an anderen Standorten auch im Ausland offen.

Hier geht´s zur Ausbildungsbroschüre Ehingen und hier stellen unsere Auszubildenden den Beruf „Papiertechnologe/in“ mit einem Video vor:

 

Ausbildungsangebote:

Papiertechnologe (m/w)
Papiertechnologe im Berufskolleg (m/w)
Anlagenführer Ausrüstung
Elektroniker (m/w)
Industriemechaniker (m/w)
Fachkraft für Abwassertechnik (m/w)
Industriekaufleute (m/w)

Duales Studium:

-Bachelor of Engineering (Papiertechnologie)

Karriere für Hochschulabsolventen

Diplom-Ingenieure der Fachrichtung:

- Papiertechnik
- Verfahrenstechnik
- Maschinenbau
- Elektrotechnik

Praktika

Praktika sind in Ehingen im Betrieb grundsätzlich möglich und bieten einen ersten Eindruck in das jeweilige Berufsbild und in die Aufgaben. Bei Interesse vermitteln wir gerne einen Praktikumsplatz. Bitte kontaktieren Sie Sandra Stocker, Tel: +49 (0)7391 50 1343.

Unsere Stellenangebote

Gemeinschaft und ​Umwelt
Leaf

Gemeinschaft

Ehingen ist eine wachsende Stadt, in der Sappi eine wichtige Rolle nicht nur als Arbeitgeber sondern auch als gesellschaftlicher Akteur innehat. Wir handeln verantwortungsvoll, um die Auswirkungen auf unsere Umwelt zu minimieren und unsere Mitarbeiter in ihrer Weiterentwicklung zu stärken und zu unterstützen.
Über die Kooperation mit Schulen und Kindergärten und durch Informationen über das Werk, zum Beispiel in Form von Führungen, bringen wir uns in das Gemeinwesen ein. Lesen Sie hier weiter.

Umwelt und Nachhaltigkeit in Ehingen

Der gesamte Sappi-Konzern hat sich in seiner Unternehmenspolitik dazu verpflichtet, nachhaltig zu handeln und seinen Beitrag zum Schutz der Umwelt zu leisten. Wir achten darauf, dass der Rohstoff Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt, vorwiegend aus der näheren Umgebung, sich unsere Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringert, wir unsere Energieeffizienz erhöhen, unsere Emissionen weiter reduziert werden und die Nutzung von Rohstoffen, Energie und Wasser nachhaltig erfolgt.

Wir sind stolz darauf, dass das Werk Ehingen mit Hilfe technischer Innovationen und insbesondere aufgrund des Engagements seiner Belegschaft, aktuell folgende Resultate erzielen konnte:
- 89 % biogene Brennstoffe für die Energieerzeugung
- Optimierter Energieeinsatz durch kombinierte Dampf- und Energieerzeugung
- Einspeisung von 95.000 Megawattstunden/Jahr Grünstrom ins öffentliche Netz
- Transport von Rohstoffen und Produkten auch per Zug, um LKW-Lieferungen zu reduzieren und den CO2-Ausstoß zu verringern
- Reduzierung des Wasserverbrauchs zwischen 2012 und 2014 um 6 %
Lesen Sie hier die Umwelterklärung von Sappi Ehingen.

Zertifikate

Sappi Ehingen achtet auf offizielle und unabhängige Zertifizierungen. Wir arbeiten nach den Anforderungen gemäß DIN ISO 9001 (Qualität), 14001 (Umwelt), 50001 (Energie), EMAS und OHSAS 18001 (Arbeitsschutz).
Durch die Teilnahme am Umweltmanagementsystem EMAS (Eco Management and Audit Scheme) sind wir als Organisation anerkannt, deren Umweltbilanz weit über die gesetzlichen Mindestvorschriften hinaus geht, die ihre Umweltleistung kontinuierlich verbessert und die vollständig transparent handelt.
Die Wälder, aus denen unser Holz stammt, sind nach dem FSC®- oder dem PEFC™-Standard für nachhaltige Forstwirtschaft zertifiziert oder aus kontrolliertem Anbau.
Unsere Papiersorten sind mit dem EU Ecolabel „EU Flower“ ausgezeichnet und halten den ISEGA-Standard (Unbedenklichkeit von Papiersorten für den Lebensmittelbericht) ein.